TICKETS
scroll
02MAISo, 19:00

W starym kinie

Kostenlose Online-Premiere
Facebook, YouTube
Sicherheitskonzept
Sicherheitskonzept für Veranstaltungsteilnehmer/Besucher der Mieczysław Karłowicz Philharmonie in Szczecin während der SARS-CoV-2-Epidemie und Erklärung einer Person, die das Gebäude der Philharmonie betritt.
KÜNSTLER*INNEN
  • Sylwia Różycka - Gesang
  • Zofia Nowakowska - Gesang
  • Wojciech Myrczek - Gesang
  • Jakub Szydłowski - Gesang
  • Daniel Nosewicz – Dirigent

ONLINE-PREMIERE AUF FACEBOOK UND YOUTUBE.


Programm: Polnische Schlager der Zwischenkriegszeit.
Der erste polnische Film wurde bereits 1908 gedreht, doch die wahre Blütezeit dieser bunten Welt war die Zwischenkriegszeit - auch wenn sie nur in Schwarz und Weiß festgehalten wurde. Wir laden Sie zu einem Konzert mit den größten Filmschlagern der damaligen Zeit ein. Sie sind vom Theater, Varieté und der Revue zum frisch gedrehten Tonfilm übergegangen!

Die Zwischenkriegszeit ist eine kurze Periode in der Geschichte Polens, die heute als sehr bunt und expressiv empfunden wird. Der junge Staat und die wiedervereinigte Gesellschaft strotzten vor verschiedenen Manifestationen des sozialen, politischen und kulturellen Lebens. Sind wir aber so anders als jene Menschen, die vor 100 Jahren lebten? Da es wieder die 20er Jahre sind, haben wir beschlossen, nach den polnischen Schlagern aus der Vorkriegszeit zu greifen und nach einem Spiegelbild der Gegenwart zu suchen!

Die Liedertexte wurden von unzähligen Anekdoten, Bonmots, lustigen Abenteuern und erstaunlichen Ereignissen inspiriert, die sich in dieser farbenfrohen Zeit abspielten. Adolf Dymsza, der damals populärste Schauspieler, antwortete auf die Frage, was er in einem anderen Leben gerne tun würde: „Ich würde in der Sahara kaltes, aber sehr kaltes Sodawasser und Eiscreme verkaufen. Ein Geschäft von äußerster Wichtigkeit!“ Wenn es um Lieder und Tanzpartys geht, dann gibt es heute skurril anmutende Berichte über Tanzmarathone, die in ganz Polen sehr erfolgreich waren. Dabei gewann das Paar, das am längsten auf der Tanzfläche geblieben ist ̶ oft viele Stunden pausenlos!

Nicht nur die Welt der Kultur lieferte Inspiration für Gedichte und Liedertexte. 1926 wurden während der Sitzung des Haushaltsausschusses im Sejm die Förderung der Künstlerinnen („Förderung der Kunst ist keineswegs gleich Förderung der Schauspielerinnen“) und zu kurze Röcke polnischer Studentinnen diskutiert. Auf der Ebene der Kommunalverwaltung hingegen wurden eher praktische Themen zur Diskussion ausgewählt. 1933 führte der Stadtrat von Łódź eine Diskussion über die Ausgaben des Magistrats. Es wurde zweifelsfrei festgestellt, dass im Steueramt zehn Kilogramm Zucker pro Kilogramm Tee und im Sozialamt sechzehn Kilogramm Zucker pro Kilogramm Tee konsumiert werden. Die Rekordhalter haben aber vierzig kg gebraucht!

Wie Sie sehen, man konnte problemlos einen kaltblutigen Schurken finden, einen Termin um 9 Uhr vereinbaren, eine Sexappeal-Diskussion auslösen oder einen Überschuss an Süßigkeiten vertuschen!* Wir laden Sie ein, diese äußerst farbenfrohe Realität kennen zu lernen, die in den beliebtesten Hits der Vergangenheit gemalt wurde. Obwohl... manchmal denken wir, dass sie nicht nur die Welt vor 100 Jahren widerspiegeln, sondern auch unsere heutige Welt!

* Mit der Erforschung der Absurditäten und Kuriositäten des Vorkriegspolens beschäftigt sich Remigiusz Piotrowski, denjenigen, die sich für dieses Thema interessieren, empfehlen wir seine Bücher.
VIDEOS UND FOTOS
DETAILS
W starym kinie
02-05-2021 19:00
Facebook
YouTube

Mai 2021
01MAISa, 19:00
MISTERIOSO | Filharmonia Szczecin OnlineFeelHarmony Quintet I Polnische Musik Kostenlose Online-Premiere
02MAISo, 19:00
BRILLANTE | Filharmonia Szczecin OnlineW starym kinieKostenlose Online-Premiere
03MAIMo, 19:00
GRANDIOSO | Filharmonia Szczecin OnlineLUTOSŁAWSKI I BACEWICZ I TANSMANKostenlose Online-Premiere
06MAIDo, 20:00
Filharmonia Szczecin OnlineWspółcześni Twórcy: Felice Ross - Moje refleksje na temat światłaKostenlose Online-Premiere
07MAIFr, 19:00
GRANDIOSO | LiveFilharmoniaCHOPIN | STRAUSS ONLINE-ÜBERTRAGUNG AUF
08MAISa, 11:00
Filharmonia Szczecin OnlineRaniutto – SensorkiKostenlose Online-Premieredla dzieci w wieku 1-6 lat
11MAIDi, 11:00
Filharmonia Szczecin OnlineDoNuta w temacie online Kostenlose Online-Premiere
14MAIFr, 19:00
GRANDIOSO | LiveFilharmoniaSCHUMANN | PROKOFIEW | DEBUSSYONLINE-ÜBERTRAGUNG AUF
15MAISa, 19:00
SOUNDLAB | LiveFilharmoniaLab 1: Jacaszek I Wesołowski I Peace ONLINE-ÜBERTRAGUNG AUF
15MAISa, 21:00
Europejska Noc Muzeów | Filharmonia Szczecin OnlineEuropejska Noc Muzeów - spacer online po Filharmonii z przewodnikiemKostenlose Online-Premiere
HEUTE17 MAIMo, 19:00
ESPRESSIVO | LiveFilharmoniaTYRMAND I An den Ufern des JazzONLINE-ÜBERTRAGUNG AUF
21MAIFr, 19:00
GRANDIOSO | LiveFilharmoniaVivat Mozart!Konzert mit Publikum / kostenpflichtige Online-Übertragung
23MAISo, 17:00
Koncerty rodzinne | Filharmonia Szczecin OnlineEdu Virtuoso III – taneczny talent showKostenlose Online-Premiere
25MAIDi, 11:00
Filharmonia Szczecin OnlineDoNuta w temacie online Kostenlose Online-Premiere
27MAIDo, 19:00
RUBATO | Filharmonia Szczecin OnlineLIBELID I Ola BilińskaKostenlose Online-Premiere
28MAIFr, 19:00
FILM-HARMONYJENKINS I COPLANDKonzert mit Publikum
29MAISa, 11:00
Filharmonia Szczecin OnlineRaniutto – SensorkiKostenlose Online-Premieredla dzieci w wieku 1-6 lat
29MAISa, 19:00
MISTERIOSODrums carnivalbezpłatna transmisja online
30MAISo, 12:00
Juni 2021
01JUNDi, 11:00
05JUNSa, 11:00
Filharmonia Szczecin OnlineRaniutto – SensorkiKostenlose Online-Premieredla dzieci w wieku 1-6 lat
05JUNSa, 19:00
BRILLANTEKrzysztof Herdzin & Motion TrioKonzert mit Publikum / kostenpflichtige Online-Übertragung
08JUNDi, 21:30
Festiwal Słyszę Dobre DźwiękiPokaz iluminacjifestiwalowe wieczory
09JUNMi, 17:00
Festiwal Słyszę Dobre Dźwięki Jak brzmi Szczecin?wernisaż
09JUNMi, 19:00
FILM-HARMONYBuster Keaton according to Matan Porat Konzert mit Publikum
09JUNMi, 21:30
Festiwal Słyszę Dobre DźwiękiPokaz iluminacjifestiwalowe wieczory
10JUNDo, 17:00
Festiwal Słyszę Dobre DźwiękiZwiedzanie FilharmoniiFührungen
10JUNDo, 21:30
Festiwal Słyszę Dobre DźwiękiPokaz iluminacjifestiwalowe wieczory
11JUNFr, 19:00
Festiwal Słyszę Dobre DźwiękiŻywiołyKonzert mit Publikum
11JUNFr, 21:30
Festiwal Słyszę Dobre DźwiękiPokaz iluminacjifestiwalowe wieczory
12JUNSa, 12:00
Festiwal Słyszę Dobre DźwiękiMiasteczko Dobrych Dźwiękówhappening w holu
12JUNSa, 21:30
Festiwal Słyszę Dobre DźwiękiPokaz iluminacjifestiwalowe wieczory
13JUNSo, 17:00
Festiwal Słyszę Dobre DźwiękiEkoncert - Morskie Interludiakoncert z publicznością / bezpłatna transmisja online
13JUNSo, 21:30
Festiwal Słyszę Dobre DźwiękiPokaz iluminacjifestiwalowe wieczory
15JUNDi, 11:00
Filharmonia Szczecin OnlineDoNuta w temacie online Kostenlose Online-Premiere
16JUNMi, 19:00
18JUNFr, 19:00
GRANDIOSOZakończenie sezonuKonzert mit Publikum / kostenpflichtige Online-Übertragung
19JUNSa, 11:00
Filharmonia Szczecin OnlineRaniutto – SensorkiKostenlose Online-Premieredla dzieci w wieku 1-6 lat
21JUNMo, 19:00
MISTERIOSO | Filharmonia Szczecin OnlineStreichquintett I Mariusz PatyraKostenlose Online-Premiere
22JUNDi, 11:00
Filharmonia Szczecin OnlineDoNuta w temacie online Kostenlose Online-Premiere
27JUNSo, 19:00
MISTERIOSO | Filharmonia Szczecin OnlineFilharmonicy kameralnie I DOPPLERKostenlose Online-Premiere
CONCERTS
EDU
AUSSTELLUNG
ANDERE
«
2021
»
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
REPERTUAR
COOKIESUm Ihnen die Nutzung der Webseite filharmonia.szczecin.pl zu erleichtern sowie zu Statistikzwecken werden Cookies verwendet. Wenn Sie diese Art von Dateien nicht blockieren, stimmen Sie der Verwendung und Speicherung auf Ihrem Gerät zu. Über die Einstellungen Ihres Browsers kann die Verwendung von Cookies gesteuert werden.
Datenschutzerklärung | Datenschutzbedingungen | ICH STIMME ZU